Your browser does not support scripts; to use all features enable it
Kultur-DIA-Religion

Die Grundsatzlichen Simulativen Annahmen der Dialektischen Interaktiven Annäherung


1. Herkunft der Grundsatzlichen Simulativen Annahmen

Peter Demianovitsch Ouspensky, stützend seine schöpferische Arbeit auf einige sehr alte Schriften, benutzt den Begriff - Religion anstelle des Begriffs - Kultur. Nach Meinung dieses Schöpfers von Wissen gibt es keine Notwendigkeit für ein solches Hervorheben der Rolle der Religion in der Gesellschaft, so dass auf diese Weise wurden andere sehr wichtige Bestandteile der Kultur (kultureller Schatz) vernachlässigt. Außerdem, diese Art und Weise des Gebens mehr Wert auf die (getrennten) Religion, ist durch einen riesigen Preis bezahlt worden. Eine Folge davon ist das Verlieren in einem langfristigen Sicht, Einfluss der Religion auf den Rest der Gesellschaft. Gleichzeitig auf diese Weise wurde viel einfacher Durchführung des Konzepts der neo-säkulare Religion -DIA- Laizismus (Säkularismus) in die Lebenswirklichkeit zugelassen. In anderen Worten, ist die kleineres und nicht miteinander verflochten Heitern (Ganzen) viel leichter (ideologisch beispielsweise) von den natiokratischen Strukturen der Macht zu kontrollieren. Als ein Beispiel, schenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die beobachtbare Tatsache, dass innerhalb keiner von dieser vier großen Bereichen der menschlichen Tätigkeit (Kultur, Philosophie, Kunst, Wissenschaft) gibt es so viel kreative Zusammenarbeit und Durchdringen. Auch der Einsatz eines interdisziplinären Ansatzes ist eine Seltenheit, ohne das Unternehmen der kreativen Ausflüge (Reisen) außerhalb von ihnen erwähnt zu werden. Und jetzt stellen Sie sich vor, den engagierten Effekt als Folge der kreativen Bemühungen dieses Schöpfers von Wissen, um (das erhaltene Wissen und Weisheit, enthalten innerhalb der bereits diskreditierten) Religion auch in den Prozess der Schaffung von Wissen einzuschließen.

Das Menschliches Wesen


2. Religion als der Kern der Kultur

Kurz gesagt, durch die Betonung der Rolle der JEDE ART von religiöser Manifestation, einschließlich das Konzept der Säkularismus (in Bezug auf die Umsetzung es als eine Art der Neo-Religion), im Sinne der Bildung von Kern (Herz) einer (betrachteten) Kultur, könnte die Beziehung zwischen der Kultur und Religion viel besser definiert werden. Als Ergebnis der Verwendung dieses Ansatzes, im Fall der fundamentalistischen Behauptung von jemand, dass sie / er DIA ihre / seine gesellschaftliche Einheit unreligiös, säkular-weltlich, irreligiös.... ist, wird die wahre Natur dieses dialektischen Inhalts durch das Prisma des (voll gefüllten oder LEEREN) Kerns der betrachteten Kultur reflektiert. In der Lebenswirklichkeit im Laufe der Zeit DIA Raum WIRD es irgendeiner Form des kulturellen Ergebnisses MANIFESTIERT WERDEN, unabhängig davon, ob es ist oder nicht in Übereinstimmung mit dem gewünschten Resultat ist. In anderen Worten, die Verhaltensmuster der gesellschaftlichen (einheitlichen) Haltung (Einstellung) auf den Zusammenhang zwischen dem guten (richtigen) und böse (schlechten) wird sowohl beobachtbar als auch erkennbar in JEDER ART VON GESELLSCHAFT sein, gläubigen, religiösen, weltlichen oder unreligiösen, das heißt, es wird darin im Sinne von (mehr oder weniger) guten DIA schlimmes VERHALTEN der betrachteten Person(en), Gruppen oder Menge manifestiert.

Пaр - Диaлeкт: Тeзис ДИA Aнтитeзис

ДИA

Синтeз ДИA "G" → Вoзoбнoвлeнный Тeзис во Времени ДИA Пространство

ИТД. во Времени ДИA Пространство ДO ТEX ПOР ПOKA нe был дoстигнуть

"G" → Временное Заключение (во) Времени ДИA Пространство


3 .

Die umgesetzte Ansatz von der Seite dieses Schöpfers von Wissen zeigt, dass der beste Weg für die Rehabilitation der Religion in Bezug auf die Suche nach einer geeigneten Rolle in einer Gesellschaft ist, zuerst die Rückeroberung seiner heimischen Platzes innerhalb der (Dialekt - ) Kultur, und dann seine KREATIVE Wiederverbindung mit drei anderen Bereiche des menschlichen Handelns. Erinnern Sie sich an, in der alten Zeit DIA Raum, eine Menge nützlicher Erfindungen DIA geschaffene Wissen waren innerhalb der (Wände von) Kloster verwirklicht worden. In einer solchen Konstellation ist die Idee der Trennung dieser vier Bereiche des menschlichen (kreative) Handeln von der Politik, durch die kontinuierliche Erhöhung der Entwicklungsstand des Bewusstseins DIA Gewissen der Bürger, ist in der Tat nicht so ein schlecht Szenario DIA Situation in Zeit DIA Raum. Aber nicht in Bezug auf ihr Konzept der Neo-Säkularisierung, das heißt, um nichts außerhalb der fest etablierten (säkularisierten) Institutions-Mauern gesehen und übergenommen zu werden, auferlegt von der politischen Behörde DIA das eigentliche Zentrum der Struktur der Macht der konkreten Zeit DIA Raum. In anderen Worten muss die GEISTIGE STIMME DER WAHRHEIT, des Vertrauens und der Liebe auch gehört werden, das heißt. was der Himmlische Gott in diesem konkreten Szenario - DIA - Situation in der Zeit DIA Raum sagen würde.

Oder sagte es in einer anderen Art und Weise, diese vier interaktiven Dialekte (Stimmen) des menschlichen Handelns und der Schaffung sollten eine viel mehr (pro)aktive Rolle in der Gesellschaft spielen, verhindernd Formation des Jochs-Handelns und 'Zusammenarbeit' zwischen der Politik und der Großgeschäft (Wirtschaft), sowie alle anderen beobachteten schlechten Trends DIA böse Tendenzen in der Gesellschaft. Leider, in Lebens- (kulturelle DIA religiösen) Reality, das geistliche Stimme von der Himmlische Gott wurde im Sinne der schwarz – Weiß DIA binäre Art und Weise des Denkens interpretiert (dolmetscht). In anderen Worte, im besten Fall, wurde es im Sinne von weiterer Bekanntmachung und Verbreitung (unfruchtbaren Wiederholung) der Himmlischen Worte und Ideen von Christus und (Großen) Propheten, die in Heiligen Bucher niedergeschrieben wurden (Thesis), ohne Verbindung und Anwendung diese dialektisch kreative Inhalte mit der gegenwärtige Geschehnisse in der Lebens- (ARBEITS-, Business-, politische) Wirklichkeit (Antithesis), verstanden in Bezug auf die Unterscheidung des GUTES vom Bösen, als ein Voraussetzung fürs Treffen eine dialektische Synthese, um ans Licht des Tages eine erneuerte (fruchtbare) Thesis DIA ein (Mehrzahl von) erneuerte Antithesis gebracht zu werden …. Für mehr Informationen, wie eine solche vorgestellte gesellschaftliche Gemeinschaft in der Wirklichkeit funktionieren konnte, lesen Sie die kreative Arbeit:

"Welt der Dialektik gegenüber den Mehrdimensionalen Raum - Die Dialektische Interaktive Ansatz in der Nutzung, Jovanović, 2002 - 2???"

Entwicklung in der Zeit DIA Raum einer Vorgestellten Gesellschaftliche Gemeinschaft, Òrganisiert rund um Angefangene 3500 im Durchschnitt Benutzte Wörter, Jovanović, 2008 (verfügbar nur auf der serbischen Sprache)

The Background Simulative Assumptions of the Dialectic Interactive Approach


4.

Jedenfalls ist es nicht schwierig zu fassen, dass in diesem kreativen Artikel der Fokus auf die Religion (Religionsfragen) nicht gesetzt wurde, sondern eher auf die Kultur DIA Religion in ihrem Kern. Der Zweck davon soll eine kreative Verwendung - DIA - Begreifen und Erfassung des (uralten) methodologischen Dialekts - Kultur wiederbelebt werden. In der entwickelten dialektischen interaktiven Ansatz für DIE SCHAFFUNG eines "neues" erneuertes, höheres Kenntnis (in) der Zeit DIA Raum, diese methodologischen Dialekt, als solcher, wurde als ein Bestandteil der betrachteten hintergründlichen simulative (modelbare) Annahmen enthalten. Denken Sie daran, dieser Schöpfer von Wissen, weder sammelt religiösen Anhänger um die freiliegenden Ideen, noch hat die Absicht, sie um jeden Preis durchzusetzen, sondern er hat einen erneuerten method(olog)ischen Ansatz für die Schaffung von Wissen angeboten, als eine Art der Entgegenstellung (Antithese) zur vorhandenen (herrschenden) einfach - Gesinnten methodische Ansätze. Dieser Schöpfer von Wissen argumentiert auch, dass nur durch diese Konstellation der Dialekt - Kultur DIA (geeigneter Gottes) RELIGION, in der kreative Interaktion (Wechselwirkung) mit den anderen drei wichtigen simulative DIA modelbaren Dialekte (Kunst, Philosophie, Wissenschaft), LESEN SIE: "Dialektische Interaktive Ansatz: Das Methodologische Kreative Arbeitsrahmen", könnte einige heiße Fragen und Themen in irgendwelchem dialektischen gesellschaftliche Universum (von Welten der Natiokratien) angepackt (angegangen) DIA ungetarnt werden, wie es, zum Beispiel, das Konzept der Freiheit ist. Da jede Manifestation des natiokratischen Konzepts (von Ideen) bestrebt unter (der ideologische) Kontrolle über diese vier wichtigen Bereichen des menschlichen Handelns zu behalten, jeder sollte des eingegangenen Risikos bewusst sein, weil es fatale Folgen für ihre / seine Zukunftsaussichten haben kann, beispielweise, für das Bilden einen (erfolgreichen) Karriere, wenn diese Option des kreativen Handelns innerhalb von solcher ('neo-säkularen') Gesellschaften gewählt wurde.

The Background Simulative Assumptions of the Dialectic Interactive Approach


5.

Oder einfacher gesagt, diese vier wichtige Bereiche des menschlichen Handelns sind sowohl Quellen als auch Instrumente der Macht durch das ideologische Anstecken (Indoktrination) DIA das angesammelte Geld in jeder natiokratischen Herrschaftsform. Als ein Beispiel, versuchen Sie einfach sich vorzustellen, gesehen aus der Perspektive ihrer Lehre (Doktrin) von "Natürlichen Evolution DIA Natural Selektion (Zuchtwahl)", was diese mächtigen Politiker, Geschäftsleute, (Para) - staatlichen Bürokraten oder irgendjemand anderes ist, ohne die (dialektische Wechselwirkung der) Kultur, Kunst, Philosophie, Wissenschaft. Dies ist ein weiterer Grund, warum die geeignete RELIGION von Gott in den Kern des Dialekts - Kultur platziert werden sollte, um diese schon beobachtbaren tierische, brutale .... Tendenzen DIA die damit verbundenen heimtückischen (verdunkelten) Neigungen in diese modernen Zeit DIA Raum verhindert DIA vermindert zu werden. Beachte, wenn ein Schöpfer (von Wissen) handelt, musst DU dich von (ihnen) trennen ("säkularisieren") DIA erhebend dich selbst über "wir"-Form des Sprechens (''alle Leute stammen vom Affen ab', zum Beispiel), als ein Individuum (Einzelperson), ein großer Mensch, wenn es nötig ist.

  • "Dann sprach Gott: "Lassen wir uns Menschliches Wesen zu machen, in unserem Image, IN UNSERER ÄHNLICHKEIT, UND LASSEN WIR SIE ÜBER die Fische im Meer, und die Vögel der Luft, über den Viehbestand, über die ganze Erde, und ÜBER ALLE WESEN ZU HERRSCHEN, die sich am Boden bewegen"..... (1. Moses-1:26-28).

 

Das Menschliches Wesen

VERSUS

Die Erhebung DIA Illuminierung eines Einfachsinniges Wesens in der Zeit DIA Raum


6.

Obwohl eine Meinungsverschiedenheit mit dem Gemeinsamen 'natürlichen' Abstammung von ihnen gesagt worden ist, tief eingepflanzt (implantiert) in die (Massen-DIA-Gruppen) "wir" - Form des Sprechens, in diesem Moment an vielen Orten weltweit, handelnd als ein Schöpfer (von Wissen) in deiner kreativen Arbeit (Artikel), solltest du erarbeiten, sowohl "wie" als auch "warum" es nicht gültig sein kann, und vor allem gültig FÜR UNS ALLE ("wir") nicht gültig sein muss, sondern etwas anderes ist notwendig, um die menschlichen Bedürfnisse für "mich - dich - uns" (die individuelle - DIA - Mannschaft - Form des Sprechens) befriedigt zu werden.

  • "Was erstaunlich ist, ist die Tatsache, dass wenn du jemanden (von der 'natürlich' gezüchteten Wesen) mit einem (Menschen)Affen, Gans, Schwein und dergleichen vergleichst und rufst, reagiert sie / er häufig so (negativ) emotional, auch in der Lage sein dich zu töten, für diese gewöhnliche (wissenschaftliche) Behauptung (Erklärung von ihnen): Ein weiteres Beispiel für den so genannten emotionalen Wahnsinn. Auf der anderen Seite, wenn man sagt, oder in der Schule lernt, dass "unsere gemeinsamen Vorfahren" die Affen waren, reagieren "wir" nicht so emotional. Es scheint, dass es viel leichter (einfacher) ist, diese Last (der natürlichen Evolution DIA natürliche Zuchtwahl) zusammen als "wir" zu teilen, als allein (persönlich) es als "Ich" zu tragen. Gleichzeitig zeigt es, dass "wir" (Gruppe / Pöbel) nicht die gefühlsbetonten (emotiv) Emotionen besitzen, das heißt, "wir" sind des GEFÜHLSBETONTEN (EMOTIVEN) emotionalen Dialekts der mental-emotionalen Intelligenz nicht bewusst. Aber einige Leute darauf besteht, und diese Spannung, interpretiert und präsentiert in Bezug auf den Konflikt zwischen "wir", beziehungsweise Menge (Mob) und Gruppendenkart, und "Ich", das heißt, individuelle Weise zu denken, widersprecht "teilweise" zur Dialektischen Weisheit. Nach ihr, "Ich" Interpretation und Präsentation hat den Vorrang, um es zu streiten DIA argumentieren.....

    Es gibt eine große Lücke zwischen der modernen Frau / Mann und einem Cro-Magnon, und noch längeren Abstand zwischen einer Frau / Mann und einem menschlichen und humanen Wesen (MENSCH). Vereinfacht gesagt, waren die menschlichen Namen (heiligen Zeichen) eingeschrieben worden, bevor diese Welt begann. Ich hoffe, es ist jedem Menschen klar [mit DER ZUR EWIGKEIT GERICHTETEN STIRN: Stirn + Ewig(keit) = (östliches und) altes Slawische "čelo + vek (ka-> večnosti)", das heißt, "čelovek" = Menschliches und Humanes Wesen (Mensch)]. Oder sagte es in einer anderen Art und Weise, ist ES EINFACHER eine Frau / Mann (den 'natürlich' gezüchteten Wesen, insbesondere), ein (Menschen)Affe WIEDER zu werden, als von einem (Menschen)Affen eine Frau / Mann (Leute) "zu machen", auch wenn es geschaffen hat, ihre genetischen Codes zu mischen, denn es ist weder der Dialekt - Materie DIA physische (Äußere) Erscheinung, noch das Intellekt, das jemand ein menschliches und humanes Wesen (Mensch) macht. BINGO! .... In den Wörtern von Christus, "sie HABEN KEINE INNERE MENSCHLICHE & HUMANE WURZEL (von der Ewigkeit der Zeiten - DIA - Unendlichkeit von Räumen), und so werden sie der Gnade des Augenblicks (ihrer Zeit und Raum) ausgeliefert" (4.17 Markus, Matthäus 13.21)."

    Quelle: "Spuren der Dialektik in Zeit-DIA-Raum – Methodologie für die Wissensschaffung, Jovanović, 2001"
    Aufarbeitung 2.3: Trainieren Sie Ihre Intuition und Fähigkeiten des Dialektischen Synthetisierens in Zeit-DIA-Raum, durch die Anwendung des Philosophischen, Kulturellen, Künstlerischen und Wissenschaftlichen Dialekts

Der Blauweiße Engel


7.

Von der zuvor ausgesprochenen dialektischen interaktiven Inhalt ist es einfach geschlossen zu werden, dass (Kommunikations-DIA kreativ) Konflikt, zwischen "wir" und "Ich - du - wir" Ausdrucksform unvermeidlich ist, sowohl im inneren als auch Außensinne (Begriffe). Lassen Sie sich nicht durch ihre zu laute Propaganda des Konzepts der Freiheit des kreativen Ausdrucks ("Rede und Meinungsfreiheit") verführt zu werden. In anderen Worten, früher oder später, bist du dabei, auf die ernste Prüfung (Versuchung) von den "irdischen Göttern" gestellt zu werden. Trotz der Tatsache, dass Konzept der Meinungsfreiheit verfassungsrechtlich gewährleistet wurde, das heißt, das kreative Handeln, zum Beispiel, in der Art und Weise, die es dieser Schöpfer von Wissen getan hatte, ist nicht rechtlich und offiziell verboten, wie es in einigen anderen natiokratischen (atheistischen) Herrschaftsformen durchgeführt wurde, es wird auf eine verdunkelte Weise (hinter den dunklen Kulissen) 'verboten'. Versuchen Sie einfach, dein kreatives Handeln in einer offiziellen natiokratischen Institution zu vollbringen [natiokratische Zentren für das Sammeln von Information ('Intelligenz') für die herrschende verdeckte Net(z)work], "wo alles über Geld DIA (Erwerb der) entsprechende Stärke und die Macht geht", um die wahren Folgen davon zu erfahren, für das Tun es außerhalb ihrer Institutionen. In jedem Fall, es gratis in verschieden "Verbergen ('Hide') Parks" zu tun, durch unbezahlte Demonstrationen, oder auf deiner eigenen Kosten, ist von der dritten Hand Bedeutung, gesehen aus einer KREATIVEN DIA METHODOLOGISCHER SICHT.

Das Menschliches Wesen


8.

Von der zuvor gesagten, folgt, in jeder natiokratischen Form der Herrschaft, eingepflanzt in die geeigneten Institutionen, beruhend auf die Weise des Denkens von Massen DIA Gruppendenkart, gibt es keine wahre DIA echte Freiheit irgendwelcher Art, einschließlich die kreative, abgesehen von den verschiedenen Manifestationen der Freiheit von der (gesammelten) Pöbel DIA (organisierten) Gruppe, weil die Haupteigenschaft und Merkmal jeder wahren DIA echte Freiheit ihr INDIVIDUELLER Charakter ist. Massen DIA Gruppen sind nicht fähig ein neues Wissen zu schaffen, sondern eher bereits geschaffenes und erstelltes (etwas) zu zerstören. Darüber hinaus wird der individuelle und individualistische Charakter der Freiheit gerade von der Menge DIA Gruppen, das heißt, durch die Art des Denkens der Menge DIA Gruppen, beziehungsweise durch diese ihre Haltung zu (der Bedeutung und Sinne des) Lebens beschränkt. Das individualistische Merkmal der Freiheit ist auch gültig für die Mannschaftsweise zur Schaffung von Wissen. Mit anderen Worten können seine Mitglieder nicht eine kreative Reise zusammen übernehmen, in einer Art des kreativen (Gruppen-) Behälter gelegt, sondern es eher individuell von einem gemeinsamen kreativen Mission DIA Vision geführt und gesteuert werden können, und dann später dies vergleicht DIA ihre kreativen Ergebnisse (Selbst-Bewusstheit) in der Zeit DIA Raum dialektisch synthetisiert wird. Zum Beispiel, benutzend die dialektische interaktiven Ansatz, oder eine andere geeignete methodische Ansatz für diesen Zweck.

Der Blauweiße Engel


9.

Der individuelle und individualistische Charakter des Begriffs - Freiheit des Willens DIA Wahl wird auch von der Erfahrung(swahrnehmen) dieses Schöpfers von Wissen unterstützt. Mit anderen Worten, nur innerhalb von Inneren DIA Innerste Wesen kann man über die wahre Freiheit des Willens DIA Wahl gesprochen werden. Zum Beispiel, in Bezug auf meinen starken Willen DIA freie Wahl, meine Lebensmission durchgeführt (erfüllt) zu werden. Alles anderes, das dieser inneren Willen DIA Wahl folgte [Externalisierung DIA ihre Vollendung, innerhalb dieser Art von natiokratischen Gesellschaft] hat nichts mit dem Begriff - Freiheit (vom kreativen Handeln) zu tun. Trotz dieser unterordnete Position innerhalb der "Freiheit" von der Außenwelt, ist es noch immer sowohl möglich als auch machbar, kreativ angegriffen zu werden, ihre strenge (wörtlichen) Festhaltungen, Ansichten und Einstellungen DIA die etablierten Institutionen, dank der Freiheit (der Kreativität) von der Innenwelt (der Dialektik): Deiner eigener Zeit DIA Raum. Vom ausgesetzten dialektischen interaktiven Inhalt folgt, dass in solchen typischen natiokratischen Szenarien DIA Situationen in der Zeit DIA Raum gibt es eher ein Bedürfnis nach eine vielmehr STARKEN Willenskraft, das heißt, für die hoch entwickelten geistigen DIA verständigen und vernünftigen Fähigkeiten, oder für die starken Muskeln und den elastisch biegsamen Stachel, wenn man so will, als für den leeren Reden über die (mehr) Willensfreiheit während des kreativen Handelns.

Das Menschliches Wesen


10.

Zum Abschluss der initiierten Dia-Prozess, ist es wichtig zu betonen, dass die (tief) entwickelte Innenwelt (persönliches Medium) VON DER ENTSCHEIDENDEN WICHTIGKEIT ist, während des kreativen Handelns DIA lebend in irgendwelcher Art der harten Außenlebensumwelt. Diejenigen, die nicht erfolgreich waren, um es zu erwerben, oder nicht schufen und bewahrten es, sind nicht in der Lage zu überleben, lebend in so einer harten Umwelt, insbesondere während der Periode des Lebens - Katastrophen. Sind die Bösen frei? Nach der Meinung von diesem Schöpfer von Wissen: NEIN! In der Tat, sie, die aus ihren inneren Welten durch das (verdunkelte und dunkel ) 'sie' (von ihrer dunklen Vergangenheit) vertrieben werden, sind nur in der Lage zu (über)leben, IN DER ÄUßEREN ZEIT und Raum [DIA begehend im Regel Übel (böse) zu anderen], indem Sie versuchen, um in die inneren Welten von anderen zu eingehen, und dann sie auch mit ihrer 'Krankheit' anzustecken. Selbst diejenigen, für die kann man nicht sagen, dass sie gegenüber anderen schlecht (oder böse) sind, sind nur imstande zu leben, in einer Art von künstlichem Ersatz für die (fehlende oder verkümmerte ) Innenwelt (der geistigen Fähigkeiten) mit der Unterstützung von Betäubungsmitteln (Drogen), chronischer Alkoholismus (Trunksucht) und dergleichen. In anderen Worten ist diese Art der 'inneren' Welt (zeitlich) innerhalb ihres Gehirn gemacht worden, dauernd, bis das "Leben in dieser illusionären Welt" im physikalischen (Materie) Sinne ausführbar und machbar ist, die oft (bewusst) kürzer gemacht wird, durch Übel zu sich selbst tuend (Selbstmord begehend).

Der Blauweiße Engel


11.

Es könnte argumentiert werden, dass das regelmäßige Rauchen, Verwendung des anti-depressiven Mittels, Antischlaflosigkeitspillen die ersten Symptome der nicht genug entwickelten (verkümmerten oder nicht genug kultivierten) Innenwelt sind, das heißt, gibt es keinen inneren Frieden innerhalb von diesem persönlichen Medium, aus irgendeinem Grund. Außerdem, diejenigen, die Bedürfnis nach mehr zusätzlichem Kunstlicht haben [Syndrom der Leute mit der Sicht-Behinderung, und die wirklich Bedürfnis danach haben, Brille zu tragen, wenn plötzlich ohne sie verlassen müssen], auch wenn dies zusätzliche künstliche Licht nicht notwendig ist, um ihre (gegenwärtigen) Tätigkeiten zu erfüllen, sollten auch überprüfen, ob es mit dem "fehlenden Licht" in ihrem inneren DIA das innerste Wesen zu tun hat, d. h. sie haben nicht gute Balance zwischen dem "Tag und der Nacht". Das gleiche könnte für jemanden diskutiert werden, der unfähig (allein) auf einem festen Platz eine längere Zeitspanne zu sitzen ist DIA innerlich sich selbst auf etwas im geistigen DIA vernünftigen Sinne zu konzentrieren, oder wenn jemand die meisten der Zeit (und Raum) im Außensinn unterhalten sein muss, oder angetrieben durch die Notwendigkeit nach das "Amüsieren" andere (Leute) und gleichermaßen. All das sind erkennbare Symptome (mit der Hoffnung der zeitlichen) Unfähigkeit, um innerer Frieden gefunden zu werden.

Das Menschliches Wesen


Auch durchlesen: